absolut gelungen | Beanie aus selbstgefärbter Yalana

© Die Maschen zum Glück

Hier wurde nicht nur gestrickt – hier wurde erst einmal gefärbt. Das Ergebnis: eine wundervolle Herren-Beanie. Anleitung gibt es gratis.

Thorsten D. hat dieses Mal nicht “nur” gestrickt. Er hat die edle Yalana aus Schurwolle und Yak erst einmal nach Wunsch gefärbt. Herausgekommen ist ein einzigartiger glänzender Braun-Kupfer-Schoko-Ton.

© Die Maschen zum Glück

Dann hat er daraus nicht nur eine wunderschöne Beanie gestrickt – er hat auch noch eine Anleitung dazu geschrieben, die man auf Ravelry kostenlos herunterladen darf. Herzlichen Dank Thorsten :-)

© Die Maschen zum Glück

Übrigens haben wir gelernt, dass die Yalana besonders “bartfreundlich” ist, weil sie kaum fusselt. Sie ist halt ein ganz besonders tolles Garn.

Natürlich ist das nicht sein einziges Werk – auch die anderen Anleitungen solltet Ihr Euch einmal anschauen. Wir sind schon gespannt auf sein nächstes Projekt.

Kommentare sind geschlossen.