Dreieckstuch aus Yakwolle | vom Feinsten

In das superkuschlige Dreieckstuch aus 50% Yakwolle und 50 % Lammwolle haben sich viele von euch direkt verliebt. Wer es einmal am Hals hatte, möchte es nicht mehr hergeben.

Farbspiele | orange und grau

Farbspiele, so wie hier orange und grau, machen immer wieder Freude. Der Herbst kann es natürlich am besten. Leuchtend orange Blätter, graues Holz, da geht doch was …

Möbiusschal | innen wie außen

Innen wie außen – das ist das faszinierende am Möbiusschal. Alle Muster, die auf beiden Seiten, also innen wie außen gut aussehen eignen sich hier. Alle Rippenmuster zum Beispiel. Aber auch glatt rechts gestrickt wirkt, weil es glatt rechts und glatt links zugleich erscheint.

klassisch + crazy | Die Pur Merinos Francais

Das nächste Strickprojekt wird ganz klassisch, nix crazy, sondern etwas Zeitloses in dunkelblau und cremeweiß aus der Pur Merinos Francais. Etwas, das dieser erstklassigen feinen Merionwolle angemessen ist. Keine Stefanie-Experimente, stattdessen vielleicht einmal etwas französischer Chic…

Pfirsich Mango in Wolle | Süßes für die Nadeln

Pfirsich Mango in Wolle fällt mir beim Anblick dieser beiden Garne ein. Etwas Süßes für die Nadeln kommt jetzt gerade richtig. Ich lege los. Den passenden Eisbecher gönne ich mir später…

Pullover Stilmix | Fein + zünftig

Fein + zünftig, so lautet das Motto bei diesem Pullover Stilmix. Zünftig: das handgefärbte Sockengarn CatPrint  und die aufgenähten Ärmelschoner, fein: der schimmernde Beilauffaden aus Lurex .

Stulpen und Socken | Strick zwei !

Strick zwei ! Stulpen und Socken ergänzen sich bestens. Die Socken halten maximal warm und luken dekorativ über den Schuhen hervor.

Schalkragen selbstgestrickt | Neues Modell

Unser Projekt „Superdicke Kragenschals“ geht in die zweite Saison. Nach der doppelt verstrickten Oslo, nun eine Kombi aus der braunen Oslo, dem etwas feineren Dochtagrn in naturweiß und dem ungefärbten natur braun-weiß meliertem Bouclégarn vom Jakobsschaf.

Mütze quer gestrickt | passt immer

Das Knifflige beim Mützenstricken ist ja, die richtige Größe zu treffen. Meine Mutter hat früher einfach mal nach Gefühl Mützen, die ihr so einfielen, produziert. Und – sie muss eine höhere Mützen-Strick-Logik kennen – am Ende hatte trotzdem jeder eine, die ihm/ihr gefiel und passte.

Kunstfell Abakan | Fellersatz vom Feinsten

Dies neue Garn ABAKAN von Bergere de France sieht verstrickt verbflüffend echt aus. Man hat der Natur genau über die Schulter geschaut und wie „in echt“ längeres Deckhaar und ein kürzeres Unterfell eingeflochten.

Strickmustersammlung | Hohe Türme und das Fundament

Wie heißt es? Wer hohe Türme bauen möchte, sollte lange beim Fundament verweilen. Sprich, die Basis muss stimmen. Für uns StrickerInnen mit Liebe zu Mustern ist „Die große Strickmustersammlung“ aus dem Topp-Verlag eine wunderbare Basis für alle Musterwünsche. Leichte fernsehkompatible Rechts-Links-Muster findet Ihr ebenso, wie Kreationen  aus der hohen Schule der Strickmuster.